EGGERSMANN ANLAGENBAU

Tunneleintragsgerät – Toplader

Das EGGERSMANN Tunneleintragsgerät ist ein System zum Befüllen von Rottetunneln. Sein großer Vorteil ist die Möglichkeit, dem Einfahrwagen einen Tunnel zuzuweisen und diesen mit dem Verfahrband lagenweise zu beschicken. Der Eintrag erfolgt in mehreren horizontalen Schichten, um die Homogenisierung des Materials zu gewährleisten, und wird bis zur gewünschten Eintragshöhe befüllt. Sensoren ermitteln die Füllhöhe über die gesamte Tunnelfläche und können selbstständig Korrekturen einleiten, um eine gleichmäßige Befüllung zu garantieren. Das Ergebnis: Qualitativ hochwertiges, homogenes Material

Das EGGERSMANN Tunneleintragsgerät ist ein System zum Befüllen von Rottetunneln. Sein großer Vorteil ist die Möglichkeit, dem Einfahrwagen einen Tunnel zuzuweisen und diesen mit dem Verfahrband lagenweise zu beschicken.

Der Eintrag erfolgt in mehreren horizontalen Schichten, um die Homogenisierung des Materials zu gewährleisten, und wird bis zur gewünschten Eintragshöhe befüllt. Sensoren ermitteln die Füllhöhe über die gesamte Tunnelfläche und können selbstständig Korrekturen einleiten, um eine gleichmäßige Befüllung zu garantieren. Das Ergebnis: Qualitativ hochwertiges, homogenes Material

Technische Daten

Tunnelbreite

4 – 8 m

Tunnellänge

14 – 35 m

Füllhöhe bis

3,20 m

Durchsatzleistung

50 – 400 m³

Tunnelbreite: 4 – 8 m

Tunnellänge: 14 – 35 m

Füllhöhe bis: 3,20 m

Durchsatzleistung: 50 – 400 m³

Menü