WERTSTOFFSIEBE

Ein Weltklasse-System für das effiziente Sieben von Recyclingmaterialien aller Art.

Perfekten Materialfluss und die besten Siebergebnisse erreicht das Spaleck Wertstoffsieb mit einem einzigartigen System von Weltklasse.

Mit dem Wertstoffsieb können verschiedenste Recyclingmaterialien (z.B. Haus-, Gewerbe- und Sperrmüll, aber auch Biomasse, Altholz, Altreifen, Elektronikschrott uvm.) hocheffizient verwertet werden.

Die Spaleck Wertstoffsiebe arbeiten dazu mit den größtmöglich offenen Siebflächen, um höchste Siebleistungen und -qualitäten zu gewährleisten. So sind auch Materialien mit hohem Schwierigkeitsgrad kein Problem mehr.

EINSATZFALL

Siebung bei Lochweiten von ca. 20 bis 300 mm

SIEBGUT

Sämtliche Recyclingmaterialien wie z.B. Haus-, Gewerbe-, Sperrmüll, EBS, DSD, LVP, Biomasse, Altholz, Altreifen, Elektronikschrott, Dachpappe, Shreddermaterial, Bauschutt, Baustellenmischabfall, Metall, …

TECHNISCHE DATEN

Siebung bei Lochweiten von ca. 20 bis 300 mm

Optimale Kreisschwingbewegung garantiert beste Siebleistung

Hocheffiziente Feinsiebung auf der gesamten Siebfläche und -breite

Sehr leiser Betrieb für weniger Emissionen

Effektiver Verschleißschutz im produktberührenden Bereich

Hoch energieeffizient

Wirtschaftlicher Betrieb

Wartungsarm und -freundlich

Reinigungsarm

Auf Wunsch komplett gekapselte Ausführung

Optimale Materialauflockerung durch Stangenrostkombination

FUNKTIONSPRINZIP

Das Spaleck-Wertstoffsieb ist als Kreisschwingsieb ausgeführt und wird über einen leistungsstarken und zugleich energieeffizienten Drehstrommotor angetrieben. Der einlaufseitige Blindboden gewährleistet eine effiziente Ausnutzung der Siebfläche, gute Materialstromverteilung, erhöht die Standzeit der Siebbeläge, verhindert Steckkorn und Langteilschüsse.

Die Siebbeläge sind einfach und schnell zu wechseln und somit auf sich ändernde Siebschnitte leicht anzupassen. Der Gegenschwingrahmen neutralisiert Restschwingungen. Die optionale Abdeckung ist werkzeugfrei zu öffnen und sichert eine schnelle Zugänglichkeit der Siebmodule.

IHR NUTZEN:

Verstopfungsfrei
Auch bei sehr unterschiedlichem Siebmaterial nahezu verstopfungsfreier Siebvorgang.

Sauberste Siebfraktionen
Sehr reine Siebfraktionen und höchste Siebgüten/-qualitäten

Sehr wartungsarm
Minimaler Reinigungsaufwand bei sehr guter Zugänglichkeit

Leistungsstark
Hohe Siebleistungen durch größtmögliche offene Siebfläche

Wirtschaftlichster Betrieb
Sehr niedrige Betriebskosten und maximale Maschinenverfügbarkeit

EINSATZFALL / SIEBGUT

EINSATZFALL

Siebung bei Lochweiten von ca. 20 bis 300 mm

SIEBGUT

Sämtliche Recyclingmaterialien wie z.B. Haus-, Gewerbe-, Sperrmüll, EBS, DSD, LVP, Biomasse, Altholz, Altreifen, Elektronikschrott, Dachpappe, Shreddermaterial, Bauschutt, Baustellenmischabfall, Metall, …

TECHNISCHE DATEN / FUNKTIONSPRINZIP

TECHNISCHE DATEN

Siebung bei Lochweiten von ca. 20 bis 300 mm

Optimale Kreisschwingbewegung garantiert beste Siebleistung

Hocheffiziente Feinsiebung auf der gesamten Siebfläche und -breite

Sehr leiser Betrieb für weniger Emissionen

Effektiver Verschleißschutz im produktberührenden Bereich

Hoch energieeffizient

Wirtschaftlicher Betrieb

Wartungsarm und -freundlich

Reinigungsarm

Auf Wunsch komplett gekapselte Ausführung

Optimale Materialauflockerung durch Stangenrostkombination

FUNKTIONSPRINZIP

Das Spaleck-Wertstoffsieb ist als Kreisschwingsieb ausgeführt und wird über einen leistungsstarken und zugleich energieeffizienten Drehstrommotor angetrieben. Der einlaufseitige Blindboden gewährleistet eine effiziente Ausnutzung der Siebfläche, gute Materialstromverteilung, erhöht die Standzeit der Siebbeläge, verhindert Steckkorn und Langteilschüsse.

Die Siebbeläge sind einfach und schnell zu wechseln und somit auf sich ändernde Siebschnitte leicht anzupassen. Der Gegenschwingrahmen neutralisiert Restschwingungen. Die optionale Abdeckung ist werkzeugfrei zu öffnen und sichert eine schnelle Zugänglichkeit der Siebmodule.

IHR NUTZEN / VIDEO

IHR NUTZEN:

Verstopfungsfrei
Auch bei sehr unterschiedlichem Siebmaterial nahezu verstopfungsfreier Siebvorgang.

Sauberste Siebfraktionen
Sehr reine Siebfraktionen und höchste Siebgüten/-qualitäten

Sehr wartungsarm
Minimaler Reinigungsaufwand bei sehr guter Zugänglichkeit

Leistungsstark
Hohe Siebleistungen durch größtmögliche offene Siebfläche

Wirtschaftlichster Betrieb
Sehr niedrige Betriebskosten und maximale Maschinenverfügbarkeit

Menü